Lage und Aktivitäten

Unser Gasthof zur Post liegt im schönen Mürztal und gehört zur östlichsten Region der Hochsteiermark. Diese vereint die Gemeinden Ganz, Krieglach/Alpl, Langenwang, Mitterdorf, Mürzzuschlag und Veitsch.
Die idyllische, naturbelassene Landschaft bietet zu jeder Jahreszeit zahlreiche Freizeit- und Sportmöglichkeiten.

Die Schigebiete Brunneralm (Veitsch), Stuhleck, Semmering und Alpl sind mit dem Auto in kurzer Zeit zu erreichen. Zahlreiche Hallen- und Freibäder sorgen für erfrischende Abkühlung an heißen Tagen, oder lustige Abwechslung in der kalten Jahreszeit.

Auch kulturell hat unsere Region einiges zu bieten. Besuchen Sie die Waldheimat Peter Rosegger und tauchen Sie ein in das Leben des jungen Bergbauernbuben und berühmten steirischen Dichter.
Für Wintersportbegeisterte empfiehlt sich ein Besuch des Wintersportmuseums in Mürzzuschlag (die Wiege des Wintersports). Das Südbahnmuseum in Mürzzuschlag ist eine richtige Eisenbahnerlebniswelt am Fuße des Weltkulturerbes Semmeringbahn. Hier finden Sie zwei Lokomotivhallen welche eine abwechslungsreiche Ausstellung zur Südbahn Wien-Triest und eine Fahrzeugsammlung mit der größten Draisinen- und Motorbahnwagensammlung Österreichs beherbergen. Für Musikinteressierte sollte ein Besuch des Johannes Brahms Museums in Mürzzschlag auf dem Programm stehen.

Sportmöglichkeiten

Sportbegeisterte kommen zu jeder Jahreszeit voll auf ihre Kosten.

  • Schifahren
  • Snowboarden
  • Eislaufen
  • Eishockey
  • Langlaufen
  • Eisstock schießen
  • Kegeln
  • Tennis
  • Schwimmen
  • Reiten
  • Radfahren/Mountain biken
  • Touren gehen
  • Wandern
  • Walken
  • Laufen
  • u.v.m.

„Das Haus der gepflegten Gastlichkeit“